Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Über uns

Wir sind eine selbstorganisierte Gruppe namens 'UMBAJA'.

Umbaja bedeutet 'Trompete' in einer lokalen sudanesischen Sprache.

Wir haben diesen Namen als Denkmal für einen sudanesischen Freiheitskämpfer ausgewählt, der im Jahr 1899 während der sudanesischen Bevölkerung im Kampf gegen die britischen Kolonialmächte getötet wurde. Er war Trompetenspieler.

Wir sind Zeugen von Menschenrechtsverletzungen, Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Völkermord im Sudan.
Wir haben dagegen gekämpft und wir kämpfen immer noch.
Wir sind Zeugen der Situation von Flüchtlingen in Europa und in der ganzen Welt.
Wir haben dagegen gekämpft und wir kämpfen immer noch.

Sozial, politisch und wirtschaftlich.